Donnerstag, 19. März 2015

Für euch getestet: NIVEA CELLULAR Perfect Skin-Serie - Bringen Mikro-Pigmente unseren Teint wirklich zum Strahlen?

Vor fünf Wochen hat mich ein tolles Beauty-Paket aus dem Hause NIVEA erreicht. Die Freude war sehr groß, da ich generell ein großer NIVEA-Fan bin.


Dieses Mal darf ich gemeinsam - mit 4.999 Testern - die neue Pflege-Serie CELLULAR Perfect Skin unter die Lupe nehmen. Im Handel ist sie bereits seit Januar 2015 erhältlich.

Die Pflege-Linie verspricht Unebenheiten auszugleichen und der Haut ein natürliches- jugendliches Strahlen zu verleihen.

Dieser Test könnte zu keinem passenderen Zeitpunkt stattfinden, denn meine Haut "schreit" förmlich - nach der langen trüben Jahreszeit - nach mehr Strahlkraft. Daher war ich auf die Testergebnisse besonders gespannt.

In meinem Paket enthalten war:
  • Perfektionierendes Tagesfluid (40 ml)
  • Tagespflege  (50 ml)
  • Korrigierende Augenpflege (15 ml)
  • Nacht Essenz (40 ml)  
  • Zum Verschenken: 20 x Minis perfektionierendes Tagesfluid
Das Design der Serie gefällt mir sehr gut. Die nachgestellten "Zellen" im metallic-Look mit dem pinken Hintergrund sehen toll aus. Die Produkte für den Tag sind in weiß gehalten und die Nacht Essenz in einem dunklen Blau-Ton.

 
In der NIVEA CELLULAR Perfect Skin-Serie findet sich der typische zurückhaltend leicht blumige NIVEA-Geruch wieder, den ich sehr, sehr mag. 

Alle vier Produkte verwende ich seit fünf Wochen und vertrage sie sehr bestens.

Aber jetzt möchte ich euch gerne die einzelnen Produkte im Detail vorstellen.

***Mein Paxistest:
 
NIVEA CELLULAR Perfect Skin Tagespflege


Eine leichte Textur verleiht der Haut Geschmeidigkeit und ein seidiges Gefühl. In der Pflege sind Lumicinol und ein Magnolia-Extrakt enthalten, die die natürliche Hautfunktion auf zellulärer Ebene verbessern und die Strahlkraft der Haut intensivieren. Falten werden gemindert, die hauteigene Zellerneuerung angeregt und Unebenheiten sichtbar ausgeglichen.

Die Formel mit lichtreflektierenden Mikro-Pigmenten sorgt sofort nach dem Auftragen für ein schönes und vitales Hautbild sowie einen strahlenden Teint.

Ein eingearbeitetes UVA-UVB-Filtersystem mit Lichtschutzfaktor 15 schützt die Haut.

Es handelt sich um eine klassische Tagespflege in einem Tiegel zum Aufdrehen.


Die Pflege ist leicht cremefarben und in der Konsistenz sehr soft. Sie lässt sich daher leicht auf die - zuvor gereinigte - Haut auftragen. Die Augenpartie bitte aussparen. Die Haut nimmt sie sofort auf, fühlt sich samtig an. Dank der eingearbeiteten Mikro-Pigmente beginnt sie sofort an zu strahlen. Der Teint wirkt eindeutig frischer und erholter. Die Pflege ist sehr ergiebig, eine haselnussgroße Menge ist ausreichend.

Meine Haut ist über den Tag ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt. Besonders positiv finde ich den bereits eingearbeiteten UVA-UVB-Filter mit Lichtschutzfaktor 15.


Die Tagespflege ist auch als Make-Up-Unterlage geeignet; nur dann nimmt das deckende Make-Up den "Strahleeffekt". Daher empfehle ich die Tagespflege vor allem im Sommer, wenn der Teint gebräunt ist. Während der warmen Jahreskeit kann dann gänzlich auf Make-Up verzichtet werden.

Inhaltsstoffe: 
Aqua, Glycerin, Dimethicone, Ethylhexyl Salicylate, Isopropyl Stearate, ButylMethoxydibenzoylmethane, Glyceryl Stearate Citrate,Methylpropanediol, Octocrylene, C12-15 Alkyl Benzoate, Tapioca Starch, Cetearyl Alcohol, Sodium Phenylbenzimidazole Sulfonate, 4-Butylresorcinol, Magnolia Officinalis Bark Extract, Caprylic/Capric Triglyceride, Dimethiconol, Xanthan Gum, Carbomer, Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Trisodium EDTA, Ethylhexylglycerin, Diethylhexyl Syringylidenemalonate, Synthetic Fluorphlogopite, Tin Oxide, Phenoxyethanol, Limonene, Linalool, Citronellol, Benzyl Alcohol, Geraniol, Alpha-Isomethyl Ionone, Parfum, CI 77891 

NIVEA CELLULAR Perfect Skin Perfektionierendes Tagsfluid


Das wahre Multitalent vereint viele Attribute: Es verfeinert bereits - ab der ersten Anwendung - sichtbar die Poren und gleicht beim Auftragen sofort Hautunebenheiten aus. 
Getönte Mikropigmente passen sich dem jeweiligen Hautton kurz nach dem Auftragen an.
Auch hier sorgt ein eingearbeitetes UVA-UVB Filtersystem mit Lichtschutzfaktor 15 vor sonnenbedingten Hautschäden oder UV-bedingten Pigmentflecken.
Langfristig gesehen, werden mit Anti-Age Wirkung Fältchen und Hautunebenheiten gemildert und die Zellerneuerung verbessert.

Das Tagesfluid befindet sich in einer Tube, die auf dem Kopf steht. Das hat den Vorteil, dass man auch den letzten Rest bequem aus der Tube herausbekommt (leider ist die Standfähigkeit etwas wackelig; hier würde ich mir eine größere Deckelauflagefläche wünschen).

Der Pumpspender ermöglicht eine einfache und exakte Dosierung. Das Fluid hat anfänglich einen gräulichen Ton, der aber nach kurzer Zeit einen hautfarbenen Ton annimmt.


Die Anpassung der getönten Mikro-Pigmente gelingt aber sehr schnell, was für ein sofortiges natürliches Strahlen sorgt.

Das Fluid kann entweder auf die zuvor gereinigte Haut aufgetragen  oder in Kombination mit der Tagespflege verwendet werden.
Die Textur ist sehr soft und verschmilzt mit der Haut. Sie fühlt sich geschmeidig und seidig-weich an. 

Meine Haut bekommt eine leichte Tönung und strahlt. Das Erscheinungsbild ist wirklich sehr natürlich ohne Ränder oder Flecken. Dazu kommt der mattierende Effekt, so das kein unerwünschtes Glänzen entsteht! Die Poren wirken sichtbar verfeinert.

Für meinen derzeitigen "Winter-Teint" ist die Deckkraft ausreichend. Bei einer meiner Freundinnen, die einen relativ dunklen Hautton hat, reicht die Deckkraft aber nicht aus. Hier wäre eine Farbnuance-Wahl wünschenswert. Allerdings würde dann wahrscheinlich die Natürlichkeit der CELLULAR Perfect Skin-Serie nicht mehr gegeben sein.

Auch beim Fluid ist die Feuchtigkeitsversorgung über den Tag gewährleistet und die Haut aufgrund des Lichtschutzfaktors 15 geschützt.

Ich habe die "Verwandlung" - des zunächst grau erscheinenden Tagesfluids - bis zur Anpassung an den Hautton in den folgenden Fotos dargestellt. 

Schritt 1: Beim Autragen erscheint das Tagesfluid grau 
Links: Mit Fluid, rechts ohne
Nach der Reinigung ist deutlich zu erkennen, dass die Mikropigmente den Hautton angenommen haben
Inhaltsstoffe:
Aqua, Glycerin, Ethylhexyl Salicylate, Alcohol Denat., Cetearyl Alcohol, Butyl Methoxydibenzoylmethane, ButyrospermumParkii Butter, Isopropyl Stearate,Methylpropanediol, Octocrylene, C12-15 Alkyl Benzoate, SodiumPalmitate, Sodium Stearate, Glyceryl Stearate, SodiumPhenylbenzimidazole Sulfonate, Squalane, 4-Butylresorcinol, Magnolia Officinalis Bark Extract, SodiumMyristate, Sodium Arachidate, Sodium Oleate, Caprylic/Capric Triglyceride, Dimethicone, MagnesiumStearate, IsopropylMyristate, Triethyl Citrate, Boron Nitride, Acrylates/Ammonium Methacrylate Copolymer, SodiumCarbomer, Xanthan Gum, Tapioca Starch Polymethylsilsesquioxane, Trisodium EDTA, Ethylhexylglycerin, Diethylhexyl Syringylidenemalonate, Phenoxyethanol, Linalool, Limonene, Citronellol, Benzyl Alcohol, Geraniol, Alpha-Isomethyl Ionone, Coumarin, Parfum, CI 77891+CI 77492+CI 77491+CI 77499
 
NIVEA CELLULAR Perfect Skin Korrigierende Augenpflege

Die Formel dieser Pflege ist besonders sanft und weich und wurde für die empfindliche Haut um die Augen entwickelt.
Die Augenpflege mit getönten Mikro-Pigmenten, Lumicinol und Magnolia-Extrakt korrigiert Augenringe und dunkle Stellen sofort. Es werden Augenfältchen gemildert und geglättet und sorgt für einen strahlender Blick.

Genau wie das Tagesfluid seht die Augenpflege auf dem Kopf. Ein praktischer Applikator ermöglicht ein punktgenaues Auftagen im empfindlichen Augenbereich. Diese Handhabung gefällt mir wirklich sehr. 




Da die Haut der Augenpartie sehr dünn und das Bindegewebe am wenigsten elastisch ist, sollte die Creme vorsichtig aufgetragen werden und mit den Fingerspitzen leicht eingeklopft werden.

Die Pflege ist leicht getönt und fühlt sich ebenfalls sehr angenehm und leicht kühlend an. Sie ist sehr sanft zur empfindlichen Partie. 

Allerdings deckt sie meine Augenschatten leider nicht vollständig ab, so dass ich hier mit Concealer nacharbeiten muss. 

Hier würde ich mir eine Auswahl von verschiedenen Farbtönen wünschen.

Inhaltsstoffe: 
Aqua, Glycerin, Cyclomethicone, Methylpropanediol,Caprylic/Capric Triglyceride, Butyrospermum Parkii Butter, Cetearyl Alcohol, Isopropyl Stearate, Nylon-12, Dimethicone, Tapioca Starch, SodiumPalmitate, SodiumStearate, 4-Butylresorcinol, Magnolia Officinalis Bark Extract, Sodium Myristate, Sodium Arachidate, Sodium Oleate, Xanthan Gum, Carbomer, Ethylhexylglycerin, TrisodiumEDTA, Diethylhexyl Syringylidenemalonate, Phenoxyethanol, Methylparaben, CI 77891, CI 77492, CI 77491, CI 77499

NIVEA CELLULAR Perfect Skin Nacht Essenz



Eine hohe Lumicinol-Konzentration sowie ein Magnolia-Extrakt enthüllen die jugendliche Strahlkraft der Haut über Nacht. Hautunebenheiten und Pigmentflecken werden im Schlaf gemindert und Hautverfärbungen ausgeglichen. Der nächtliche Regenerationsprozess der Haut wird verbessert und die die Zellerneuerung mir viel Feuchtigkeit angekurbelt. Falten werden dadurch gemildert.   

Der Pumpspender ermöglicht eine exakte Dosierung. 




Die Textur ist besonders leicht und versorgt die Haut perfekt mit Feuchtigkeit. 

Ich bin ja - wie einleitend erwähnt, ein großer Fan des NIVEA-Duftes. Ich liebe es, diese Essenz vor dem Schlafengehen auf das gereinigte Gesicht aufzutragen und die blumige Note - beim Einschlafen - zu vernehmen. Herrlich! 

Meine Haut saugt die Nachtessenz förmlich auf und eine perfekte Feuchtigkeitsversorgung für die Nacht ist gegeben. Morgens fühlt sich das Gesicht erfrischt an. 

Nach 5-wöchiger Anwendung strahlt meine Haut morgens und wirkt nicht mehr "fahl". 
Leichte Fältchen sind gemildert und die Poren haben sich tatsächlich ein wenig verfeinert.

Ein wirklich tolles Produkt!

Inhaltsstoffe:
Aqua, Cyclomethicone, Glycerin, Dimethicone, Lauroyl Lysine, Methylpropanediol, Cetearyl Alcohol, 4-Butylresorcinol, Magnolia Officinalis Bark Extract, SodiumStearoyl Glutamate, Caprylic/Capric Triglyceride, Dimethiconol, Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Sodium Polyacrylate, Ethylhexylglycerin, Trisodium EDTA, Diethylhexyl Syringylidenemalonate, Carbomer, Sodium Chloride, Phenoxyethanol,
Limonene, Linalool, Citronellol, Benzyl Alcohol, Geraniol, Alpha-Isomethyl Ionone, Parfum

***Preis:

NIVEA CELLULAR Perfect Skin Tagespflege LSF 15, 50 ml, UVP 13,99 €
NIVEA CELLULAR Perfect Skin Perfektionierendes Tagesfluid LSF 15, 40 ml, UVP 13,99 €
NIVEA CELLULAR Perfect Skin Korrigierende Augenpflege, 15 ml, UVP 12,99 €
NIVEA CELLULAR Perfect Skin Nacht Essenz, 40 ml, UVP 13,99 €

Die NIVEA CELLULAR Skin Serie ist seit Mitte Januar 2015 im Handel erhältlich. 


***Fazit:

Mein Fazit für die NIVEA CELLULAR Perfect Skin Serie aus dem Hause Beiersdorf fällt sehr positiv aus.

Mir gefällt alles, vom Design über den Duft, die Anwendung und das Ergebnis. 

Die Haut wirkt nach 5-wöchiger Anwendung ebenmäßiger und strahlender. Ich benötige kaum noch Make-Up, da die Tages-Creme auch mattierende Wirkung hat. 

Im Sommer kann ich mir vorstellen gänzlich auf Concealer und Co. zu verzichten.

Ich vertrage alle Produkte aus der CELLULAR Perfect Skin Serie sehr gut. Kleinere Fältchen sind wirklich gemindert. 

Die Gesichtshaut wirkt natürlicher, da kein Make-Up-Maskeneffekt entsteht. 

Die Produkte hinterlassen ein sehr angenehmes Hautgefühl. Die kühlende Wirkung der Augencreme ist toll.

Der Teint wirkt viel frischer, jugendlicher und natürlicher!

Die Augenpflege deckt meine Augenringe nicht vollständig ab, daher würde ich sie mir in verschiedenen Farbnuancen wünschen.

Das Preis-Leistungsverhältnis ist angemessen.

Die NIVEA CELLULAR Perfect Skin Serie erhält von mir 4,5 von 5 Sweeties.



Kennt ihr die CELLULAR Perfect Skin Serie? Seid ihr auch so begeistert?
 
DANKE NIVEA für diese tolle erfrischende Pflegeserie!

Die Fotos und Texte obliegen meinem eigenen Recht und dürfen nicht - ohne meine Zustimmung - veröffentlicht werden.
Vielen Dank an #NIVEA für diesen pflegenden Produkttest. Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt, was aber natürlich keinen Einfluss auf meine Meinung hat!

Kommentare:

  1. Danke für den Bericht. Letztens stand ich vor einem Regal mit der Pflege und überlegte dann ob sie hält was sie verspricht. Da ich noch nirgendwo etwas darüber las, lies ich dann die Finger davon. Nach deinem Bericht werde ich sie nun evtl doch mal probieren.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jana,

      wie gesagt, ich kann die NIVEA CELLULAR-Serie sehr empfehlen, wenn du einen nicht zu dunklen Teint hast. Sonst wird das mit der Deckkraft beim optimierenden Tagesfluid und der Augencreme schwierig. Aber die Tagescreme und die Nachtessenz für sich sind schon einfach prima!
      Viel Spaß damit!

      Löschen

Ihr möchtet mir einen Kommentar hinterlassen? Sehr gerne, ich freue mich!