Montag, 18. März 2013

Geldgeschenke und Gutscheine möchten originell verpackt werden

Diese Woche standen bei uns zwei Familien-Geburtstage auf dem Programm. Wir haben Tarzan-Musical-Karten verschenkt sowie Geld zur Anschaffung eines Laptops. 
Da hat sich uns natürlich die Frage gestellt, wie man diese nett verpackt.
Hier unsere Ergebnisse:


Für die Tarzan-Musical-Karten habe ich eine dschungelmäßig aussehende Pflanze gekauft und einen kleinen Stofftier-Affen hineingesetzt, der die Karten im Arm hält. Außerdem habe ich noch eine Kokosnuss mit "Tarzan" beschriftet. Aus Geldscheinen kleine Affen basteln und diese in die Pflanze hinein setzen. Eine tolle Bastelanleitung findet ihr hier: Bastelparadies - Affe basteln.

Für den Laptop benötigt ihr: Graues, schwarzes und lilafarbiges Tonpapier, weißen Lackstift, eine Lakritzschnecke und eine weiße Maus. 

Graues Papier in der Mitte falten und aus dem schwarzen Papier, Tasten und einen Bildschirm ausschneiden. Mit dem weißen Lackstift die Tasten beschriften. Das lilafarbene Papier zu einem Umschlag falten, mit "gXXgle" beschriften und anstelle des "O" den Geldschein so falten, dass die Nullen im ausgeschnittenen Fenster zu sehen sind. Lakritzschnecke abwickeln und die weiße Maus daran befestigen. Fertig ist der Laptop samt Maus.

Viel Spaß beim Nachbasteln.   

Die Fotos obliegen meinem eigenen Bildrecht und dürfen nicht - ohne meine Erlaubnis - verwendet werden!


Kommentare:

  1. Supersüße Ideen. Sieht um einiges schöner aus, als einfach ein Umschlag und eine Karte.
    Verstecktonline.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Gute Ideen. Da haben sich die Beschenkten sicher gefreut. LG Aletheia

    AntwortenLöschen

Ihr möchtet mir einen Kommentar hinterlassen? Sehr gerne, ich freue mich!