Donnerstag, 22. November 2012

Gurken - Krokodil

Aus eigener Erfahrung weiss ich, wie schwer es manchmal sein kann, Kinder für Obst, Gemüse und grundsätzlich gesunde Ernährung zu begeistern.

Manchmal helfen schon ganz kleine Tricks, um ihnen die Vitamine schmackhaft zu machen:

  • kindgerechte Gestaltung
  • Kinder beim Einkauf einbeziehen
  • Mahlzeiten gemeinsam zubereiten
  • Wünsche der Kinder berücksichtigen

Folgend ein Beispiel, das bei meinem Sohnemann und im Kindergarten auf große Begeisterung gestoßen ist:

Das Gurken-Krokodil:







Ihr benötigt:


1 Salatgurke
Cocktailwürstchen
4 Cornichons
Gouda am Stück
2 Mini-Mozzarella-Kugeln 
ein Stück Möhre 
Stück rote Paprika 
Zahnstocher 
evtl. Paprika als Garnitur

Zubereitung:
Die Salatgurke waschen.

Kopf: 
An einer Seite mittig einen waagerechten Schnitt von ca. 7 cm durchführen.
Anschließend vorsichtig Zacken in das eben entstandene Maul ritzen (Zähne).

Ein Stück Möhre in das Maul schieben, so dass es geöffnet bleibt.
 
Einen feinen Paprikastreifen, als "Zunge " zuschneiden und in den "Unterkiefer" legen. 

Zwei Mozzarella-Kugeln mit Hilfe von Zahnstochern als "Augen" platzieren. 

Ggf. Punkte aus Nutella bzw. Balsamico-Essig als Pupillen aufmalen.

Beine:
An beiden Seiten jeweils 2 Cornichons als Beine mit Zahnstochern befestigen.

Schuppen:
Als Schuppenschicht den Gouda in Dreiecke schneiden und zuerst Cocktailwürstchen und dann ein Stück Gouda mit Zahnstocher als Schuppe befestigen.

Garnitur: 
Ggf. Paprika in Scheiben schneiden und um das Krokodil legen.

Guten Appetit!

 

Kommentare:

  1. Das Krokodil habe ich in nem Kinderkochbuch im Thalia entdeckt und unsere Praktikantin hat es im Kindergarten gleich mit den Kindern ausprobiert.
    Es hatte eine Scheibe Salami als Zunge und Trauben und Gouda auf den Spießen als Schuppen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aletheia, ich finde es prima, dass das Krokodil sehr wandelbar ist, danke für deinen Tipp mit der Salami und den Trauben, werden wir beim nächsten Mal auch mal testen.

      Löschen

Ihr möchtet mir einen Kommentar hinterlassen? Sehr gerne, ich freue mich!